Kontakt

Direkt am Herderplatz gelegen, besticht das historische Haus mit stilvollem Ambiente, einer einladenden Terrasse und einem gemütlichen Biergarten. In den restaurierten Gewölben wartet eine abwechslungsreiche Speisekarte auf die Gäste. Jahreszeitlich abgestimmte und regionale Produkte werden ebenso serviert, wie auf den Punkt gegarte Steaks und traditionelle Thüringer Spezialitäten. Herzog Carl August von Sachsen- Weimar-Eisenach kaufte das Gebäude Anfang des 19. Jahrhunderts. Hier lebte seine Geliebte, die Schauspielerin, Opernsängerin und Namensgeberin des heutigen Restaurants, Caroline Jagemann.

Jagemanns 

Herderplatz 16
99423 Weimar
Ortslage: Zentrum, historische Altstadt
Bahnhof: 1,5 km

Tel.: 03643 90 12 00
Fax.: 03463 90 12 01
E-Mail: info@jagemanns.de
www.jagemanns.de

Kapazitäten

Sitzplätze innen: 100
Sitzplätze außen: 160 (2 Bereiche)

Reisegruppenversorgung: ja,bis max. 100 Personen

 

unsere Öffnungszeiten

Montag – Sonntag 11.00 – 22.00 Uhr